Radltour 2017

Ergebnisprotokoll
Radtour der PFW 2.9.2017

Göttschlag:
•    Besitzer von HS.-Nr. 10 zum Rückschnitt der Hecke auffordern.
o    Bitte Verwaltung Besitzer anschreiben.

 

 

Tünzhausen:
•    Randsteine der Gehwege  Amperbrücke an den Stirnseiten abschrägen.
o    Bitte Verwaltung prüfen

•    Im Friedhof die Sträucher auf der südlichen Seite schneiden.
o    Bitte Bauhof erledigen, wenn hier Gemeinde zuständig ist.

•    Gehweg an der Kirchenmauer ist durch Efeu Bewuchs schlecht begehbar.
o    Bitte Bauhof erledigen, wenn hier Gemeinde zuständig ist.

•    Gemeinde Holz dringend Käferbäume entfernen.
o      Bitte Verwaltung veranlassen

•    Auf Antrag der Anwohner bitte Verkehrszählung im unteren Dorf durchführen.
o    .  Bitte Verwaltung veranlassen

•    Prüfen, ob es eine Möglichkeit gibt vom Anwesen Anneser bis zum Anwesen Leone ein Gehweg analog des Gehwegs an der Kirchenmauer zu erstellen.
o      Bitte Verwaltung prüfen

•    Erneuter Antrag der Anwohner, zur Einrichtung einer Geschwindigkeitsreduzierung von Tempo 50 auf Tempo 30. Als Grundlage dient die Änderung der Straßenverkehrsordnung vom 14.12.2016. (Änderung StVO im Anhang)
o    Bitte Verwaltung prüfen

•    Regenrinnen mit Unkraut bewachsen.
o    Bitte Verwaltung erledigen oder weitere Veranlassung

 

 

Aiterbach:

•    Fangnetz und Beschilderung über Nutzungszeiten für Bolzplatz fehlt.
o    Bitte Bauamt prüfen

Kienberg:

•    Keine Probleme


Reckmühle:

•    Durch parkende PKWs besonders bei der Einmündung in die Siedlung und auch entlang der Kienberger Str. nach dem Spielplatz ist unübersichtlich.
•    Im Erlenweg und Birkenweg teilweise keine Möglichkeit zur Durchfahrt von Versorgungsfahrzeugen (Müllabfuhr) wegen parkenden PKWs im Kurvenbereich.
o    Bitte Verwaltung mit Feuerwehr prüfen.
o    Bitte Verwaltung bei Verkehrsschau besichtigen (evtl. Parkverbot)


•    An mehreren Stellen hat sich der Straßenrand  gesenkt und der Teer bröckelt heraus. (z.B. Einfahrt Akazienring 1a)
o    Bitte Verwaltung erledigen oder weitere Veranlassung.

•    Geländer bei Ausgang Spielplatz erneuern. Defekt und Verletzungsgefahr.
o    Bitte Verwaltung erledigen oder weitere Veranlassung.

•    In den Zaun vom Spielplatz wurde eine Zugangstüre von einem Privatgrundstück eingebaut (Nordseite).
o    Bitte Verwaltung Besitzer anschreiben und zum Rückbau auffordern.

•    Im Gehweg vor Spielplatz sind im Kurvenbereich Steine locker oder fehlen.
o     Bitte Bauhof erledigen


•    Die Straßenschilder Eichenstr. und An den Weiden sind nicht mehr Lesbar und müssen ausgetauscht werden.
o    Bitte Bauhof erledigen

•    Regenrinnen mit Unkraut bewachsen.
o    Bitte Verwaltung erledigen oder weitere Veranlassung


Gewerbegebiet:

•    Keine Probleme


Oberallershausen:

•    Gullys vor Abzweig Bodelschwingstr. rechts und links sind völlig verschmutzt.
o    Bitte Bauhof erledigen

•    Regenrinnen mit Unkraut bewachsen.
o    Bitte Verwaltung erledigen oder weitere Veranlassung

Siedlung Breimannfeld:
•    Keine Probleme


Siedlung Kohlstattfeld:
•    Vorhandene Grünflächen wurden entfernt. Anwesen Hepting/Thalhofer
o    Bitte Verwaltung erledigen oder weitere Veranlassung

•    Regenrinnen mit Unkraut bewachsen.
o    Bitte Verwaltung erledigen oder weitere Veranlassung


Allgemein:

•    Besteht die Möglichkeit einer Feinstaubmessung im Gemeindebereich.
o    Bitte Verwaltung prüfen oder weitere Veranlassung